Archive for the '2010' Category

MONTAGSKULTUR IM STUTTGARTER OSTEN

MONTAGSKULTUR auf einen Blick.

Unser Programm 2010/2011

Advertisements

HÖRZEIT – Der literarische Montag

Montag, 22. November 2010

Beginn 19. 30 Uhr

Eintritt 5 €


„Dolce vita – Das süße Leben“

Geschichten + Texte rund um Schokolade und Co. In der Reihe „Hörzeit – Der Literarische Montag“.

Gelesen von Norbert Eilts (Dein Theater) in Zusammenarbeit mit Kulturtreff Stuttgart-Ost e.V.

Stadtteilbücherei Ost +++ Schönbühlstr. 88+++70186 Stuttgart+++Tel.: 0711/216-8105

OSTWEGE – Stadtteilführung

Samstag, 6. November 2010

Beginn 15 Uhr

TN-Gebühr: 4,- €

Die wegen schlechten Wetters ausgefallene Führung vom 26. September wird am Samstag, den 6. November 2010 nachgeholt!

Treffpunkt: Zeppelin-Gymnasium, Haltestellen U1, U2, U4, U9; U14

Kulturdenkmale und Baustile

Auf architektonischen Spuren durch den Stuttgarter Osten

Führung Attila Galic und Jörg Kleinbeck

Die Route führt vorbei an sehenswerten und oft auch unbekannten Kulturdenkmalen vom 16. Jahrhundert bis in die 1970er Jahre.

HÖRZEIT – Der literarische Montag

Montag, 25. Oktober 2010

Beginn 19. 30 Uhr

Eintritt 5 €


Hommage an Thaddäus Troll aus Anlass seines 30. Todestages

„Herrliche Aussichten“

Die schönsten Geschichten und Gedichte von Thaddäus Troll in der Reihe „Hörzeit“

gelesen von Norbert Eilts (Dein Theater) in Zusammenarbeit mit Kulturtreff Stuttgart-Ost e.V.

Stadtteilbücherei Ost +++ Schönbühlstr. 88+++70186 Stuttgart+++Tel.: 0711/216-8105

OSTWEGE – Stadtteilführung

Samstag, 23. Oktober

„Hymnen auf der Heide und Krimis am Kessel“ – auf literarischen Spuren im Stuttgarter Osten

mobs1

Beginn 15 Uhr

Treffpunkt: Geroksruhe, Haltestelle U 15

Teilnahmebeitrag € 4,-.

Führung: Bernd Möbs

Auf der Gänsheide haben sich viele Verlage angesiedelt, zahlreiche Schriftsteller lebten dort, es gab einen lebhaften Künstler- und Literatenkreis unter anderen um den Maler Willi Baumeister. Ihre Domizile werden vorgestellt und aus ihren Werken wird zitiert.

OSTWEGE – Stuttgart-Ost neu entdecken

Samstag, 9. Oktober

Beginn 15.00 Uhr / Treffpunkt: Heidehofstraße, Bushaltestelle 42

Führung: Elmar Kurtz und Gerhard Götze

TN-Gebühr 4,- €

Von der Waldorfschule zu Waldorf-Astoria – auf anthroposophischen Spuren im Stuttgarter Osten

Die erste der heute weltweit mehr als 1000 Waldorfschulen entstand auf der Uhlandshöhe. Darüber hinaus gibt es zahlreiche anthroposphische Einrichtungen im Stadtteil, die auf dem Spaziergang vorgestellt werden.

OSTWEGE – Stuttgart Ost neu entdecken

AUSGEFALLEN WEGEN REGEN. WIRD AM SAMSTAG, 6.11.10 NACHGEHOLT.
SIEHE 6.11.2010

Samstag, 25. September 2010

Beginn 15 Uhr

TN-Gebühr: 4,- €

Treffpunkt: Zeppelin-Gymnasium, Haltestellen U1, U2, U4, U9; U14

Kulturdenkmale und Baustile

Auf architektonischen Spuren durch den Stuttgarter Osten

Führung Attila Galic und Jörg Kleinbeck

Die Route führt vorbei an sehenswerten und oft auch unbekannten Kulturdenkmalen vom 16. Jahrhundert bis in die 1970er Jahre.


August 2018
M D M D F S S
« Jul    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Statistik

  • 22.654 mal besucht
Advertisements